Bausatzmontage


Der Bau und die Inbetriebnahme einer Echtdampflokomotive aus einem Bausatz überfordert oft viele Echtdampfbegeisterte mangels technischer Erfahrung und Ausrüstung. Meist lässt sich ein Bausatz nicht wie gehofft am Basteltisch betriebsfähig montieren. Wenn es dann noch die eine oder andere technische "Knacknuss" zu überwinden gilt oder es sich sogar nur um einen Bausteilesatz mit unbehandelten Einzelteilen handelt ist oft die Grenze des Möglichen erreicht. Dies führt dann nach wochen- oder gar monatelangen Bauversuchen zu grossem Frust, noch bevor die gewünschte Echtdampflok das erste Mal angeheizt werden kann. Die Folge ist dann oft, dass das unfertige Modell irgendwo in einer Schachtel verstaubt dass zur Freude des Besitzers dampfend in Betrieb ist.
Das muss und darf nicht sein!
Ich bin mit meiner Erfahrung in der Lage, jeden Bausatz aller Hersteller und Baugrössen zu montieren. Nicht im ursprünglichen Lieferumfang enthaltene Teile (z.B. Manometer, Nachspeiseventile, Dampfpfeifen, Beleuchtung, Fernsteuerung usw.) kann ich meist ab meinem Lager ergänzen oder individuell Herstellen. Spezielle Wünsche wie andere Farben kann ich erfüllen. Liefern Sie mir den Bausatz (original verpackt oder bereits begonnener Bausatz) ins Dampfatelier! Fragen Sie mich unverbindlich an.
Kontaktinformationen

4k176_3jpg

dampfatelier_maerz2015_005jpg