visitenkarte pfisterjpg


Ab Mitte September 2022 können Anfragen für Ersatzteile des

ehemaligen Dampfateliers "Am Kilometer 103,455" per Mail an

 Thomas Pfister Modellbau gemacht werden.


Reparaturen und Umbauten werden in der Startphase nicht angeboten.